WordPress Startseite erstellen und festlegen

von | 29.12.2017 | 1 Kommentar

WordPress wurde einst als reine Blogging-Plattform mit einer dynamischen Startseite ins Leben gerufen. Standardmäßig werden die neuesten Beiträge in umgekehrter chronologischer Reihenfolge auf der Startseite einer WordPress Webseite angezeigt. Jedoch wird das beliebte Content Management System längst nicht mehr nur von Bloggern genutzt und eignet sich mittlerweile für jede Art von Webseite. Daher möchten die meisten Webseitenbetreiber lieber eine statische Seite als Startseite nutzen.
Wie du eine statische Seite als Startseite mit WordPress festlegen kannst, erfährst du in diesem Beitrag.

Eine statische Seite als Startseite festlegen

Um eine statische Startseite festzulegen, müssen wir erst eine Seite erstellen. Wenn du den Unterschied zwischen Seiten und Beiträgen noch nicht kennst, empfehle ich dir folgenden Artikel vorab zu lesen: WordPress Seiten vs. Beiträge – Wo liegt der Unterschied? Falls du bereits eine Seite erstellt hast, die du als Startseite festlegen möchtest, dann springe direkt zum zweiten Schritt.

Schritt 1. Erstelle eine Seite unter Seiten > Erstellen 

Neue-Seite-erstellen-mit-WordPress

  • Gib deiner Seite einen Titel
  • Füge alle nötigen Inhalte hinzu und
  • Veröffentliche die Seite, wenn du soweit bist

WordPress-Seite-erstellen-und-publizieren

Falls du noch nicht weißt, wie Inhalte erstellt werden, findest du alle weiteren Informationen in unserem WordPress-Editor Tutorial.

Schritt 2. WordPress Startseite auswählen

Gehe nun zu den Einstellungen > Lesen und setze die Auswahl auf „eine statische Seite“.

Startseite festlegen mit WordPress

Unter dem Reiter „Startseite“ kannst du nun die zuvor erstellte Seite auswählen, damit diese als Startseite festgelegt wird. Wenn du Beiträge verfasst, also einen Blog auf deiner Webseite führst, kannst du zudem eine Beitragsseite definieren. Hier werden dann all die von dir verfassten Posts erscheinen. Weitere nützliche Einstellungen findest du in unserem Beitrag zu den wichtigsten Einstellungen nach der WordPress Installation.

Webdesign-Osnabrueck

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann freuen wir uns über ein Follow auf Twitter und Facebook. Mehr WordPress und Divi Video Tutorials findest du auf unserem YouTube Channel.

Noch Fragen?

Verbesserungsvorschläge oder Anregungen für weitere Artikel? Dann nutz' die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag!

Wir können das Tutorial auch für dich durchführen. Stell hierfür eine Anfrage bei Swish!

Das könnte dich auch interessieren

Anzeige
Aktuelle Beiträge
WordPress: Link auf Nofollow setzen

WordPress: Link auf Nofollow setzen

Wie setzte ich Links auf Nofollow? Wann sollen Links auf Nofollow gesetzt werden und was bedeutet Nofollow eigentlich? Das alles sind Fragen, die sich wohl irgendwann jeder beim Aufbau einer Website stellt. Ich persönlich halte das Thema für überbewertet und genau aus...

1 Kommentar

  1. Klaus Orlik

    Vielen Dank, das war kurz und unmissverständlich erklärt. Echt gut für WP Anfänger.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.