WordPress Footer Hintergrundfarbe ändern

von | 24.02.2018 | 0 Kommentare

Viele Design Elemente kann man mit dem WordPress Customizer individuell anpassen. Je nach Theme, sind die Möglichkeiten mal größer, mal kleiner. Wer auf die Widgets im Footer nicht verzichten möchte, der sollte den folgenden CSS-Code auf jeden Fall kennen:

Denn mit diesem können wir die Hintergrundfarbe des Footer-Bereiches ganz einfach anpassen.
Wenn du einen Farbverlauf nutzen möchtest, kannst du auch folgenden Code verwenden:

Du kannst den Farbverlauf auch Live auf der Website IcoUpdate auf dich wirken lassen.

Passende Farbe finden

Du solltest den Code noch abändern und deine individuelle Farbe vergeben. In unserem Beispiel wird die Farbe als „white“ definiert. Statt dem „white“ kannst du eine andere Farbe wie „red, blue, yellow“ oder einen Farbcode verwenden, der dir viel mehr Farbvariationen bietet. In dem Fall würde das „white“ durch eine Raute mit folgendem Farbcode ersetzt (z. B. #0c0c0c).

Eine passende Farbe findest du z. B. mit Hilfe einer Farbtabelle.



Wo kommt der Code hin?

CSS-Code ist super einfach einzubinden. Dafür benötigt man keine Programmierkenntnisse und man kann auch nicht wirklich was kaputt machen. Der Code kann unter Customizer > Zusätzliches CSS platziert werden. (Mehr dazu hier: CSS Code mit WordPress einbinden)

Webdesign-Osnabrueck

Wenn dir der Artikel gefallen hat, dann freuen wir uns über ein Follow auf Twitter und Facebook. Mehr WordPress und Divi Video Tutorials findest du auf unserem YouTube Channel.

Noch Fragen?

Verbesserungsvorschläge oder Anregungen für weitere Artikel? Dann nutz' die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag!

Wir können das Tutorial auch für dich durchführen. Stell hierfür eine Anfrage bei Swish!

Das könnte dich auch interessieren

Anzeige
Aktuelle Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.